Archiv

ABZ macht langsam Spaß

langsam macht es da echt Spaß! Aber nur langsam!

Hab gerade Frei ... morgen is ja Feiertag o.0

Ich hole mir nachher wahrscheinlich zwei bzw. einen Wellensittich ... hab voll Lust auf so ein Vieh bzw. Viehcher ... ich brauch halt irgendwie etwas lebendiges in meiner Nähe das da ist wenn ich nachhause komme wenn alle schon schlafen =( .. ja ok die Teile schlafen auch wenns dunkel ist ... aber mal gucken wie teuer die so sind ... wenn die über 20 euro kosten dann werd ich mir wahrscheinlich keinen holen ... dann hole ich mir erst einmal ein Buch über die Teile .... dann kann ich auch wieder schöne Bilder machen =D .... Marcel kommt auch gleich vorbei und bringt mir den Vogelkäfig mit, den se noch Zuhause haben ... na mal gucken wa *g*

Hab mir vorhin das Buch "der junge Koch" geholt. Knapp 40 euro hat´s gekostet, aber so schlecht scheint es auch nicht zu sein ... Na mal gucken ne

1 Kommentar 2.10.06 13:16, kommentieren



Gammeln macht Spaß

Heute ist ein so richtiger Gammel tag! Ich gammel schon seitdem ich wach bin (12 Uhr)
Erst lag ich im Bett ... hab dann mit Markus telefoniert .... dann hab ich mir "Die Geisha" angeguckt vom Bett aus ... und nun sitze ich kurz vorm rechner bevor ich mich wieder ins bett lege. Ich bin echt so gammelig das ich erst eine Kippe geraucht habe ... und das will was sagen ....
*gammmelig guck*
*ohr kratz*
*gähn*
*ins bett geh und müde guck*


Gestern mit Marcel war auch cool hatten uns Ong Bak angesehen ... so gegen kurz vor 23 uhr sind wir los gefahren um stephie abzuholen ... ich durfte die Karte lesen ... vor allem ich ... ich bin kurzsichtig aber nachts ziemlich extrem sogar und trotzdem hatten wir uns nicht verfahren ... hach war ich stolz auf mich!

Als Stephie endlich schluß hatte sind wa noch zu mir gefahren und haben so n erbeerzeugs getrunken bis sie müde wurde und nachhause wollte ... und so endete gestern der tag ...

Ach ja n Vogel hab ich mir nicht gekauft ... dafür hab ich schon einen Käfig und mir ein Buch gekauft ... ich muss mir nur noch überlegen wo ich das alles hin stellen will... und weiter gucken ob ich hübsche Tiere finde ... tja ja das ist gar nicht so einfach

1 Kommentar 3.10.06 17:46, kommentieren

Die letzten Wochen waren echt hart und nervig ... ich hab um die 9 Tage durchgängig gearbeitet musste zwischen durch noch Marcel trösten und ihm gut zu reden, weil Stephie ihre Arschloch Phase hat und hatte kaum Ruhe mich auszuruhen nicht einmal an meinen zwei freien Tagen am We , weil die Villa mich brauchte -.-
Sonntag wollte ich ursprünglich nur 3 Std. bleiben.es wurden dann doch 7 Std. -__- .. ich hatte deswegen so n hals ey das ich die Kellner alle anblöckte! Es war aber auch recht die laberten mich immer zu und sowas kann ich absolut nicht ab, wenn viel Stress ist. Da hab ich ihnen halt gezeigt bzw. Jule, dass die es zurück bekommen wenn sie mich nerven und anlabern.
Ich meinte zu Jule das sie mich wieder anlabern kann wenn sie 6 Dinge aufeinmal tut und danach war sie auch kleinlaut.

Kann doch nicht wahr sein ey ...Forderungen stellen wo man keine Stellen kann ... ich mach Salate fertig stell sie hin und die wollen se nicht mitnehmen weil die Suppen (Vorspeisen) noch nicht da sind und nerven mich wann die denn fertig seien ... sollen se reinrufen zu Micha und ihn fragen und nicht mich ... ich hab noch zwischendurch die Teller garniert .... und Teller rausgegeben ... klar wenn ich recht nachdenke ist es ja nicht allzuviel ... aber wenn man in einer Ausbildung ist wo man sich ausruhen kann ist das halt genau das Gegenteil ... und dann kommen noch diese privaten Probleme dazu ... is halt alles hart.

Na ja gleich werd ich mich anziehen und in Richtung Ausbildungsstätte bewegen um meine Sachen zu tuaschen für den großen Tag morgen ... da sind wir in einem großen Hotel, dass 2400 Gäste hat ... das wird ziemlich hart.

Achja und ein Hallo an alle, die das hier lesen =)

17.10.06 10:59, kommentieren